CLAXY

Man könnte sagen, dass die Geschichte von Claxy in den 1990er Jahren begann. Lange bevor das Projekt ins Leben gerufen wurde, diente die Vielfalt Rio de Janeiros als Sprungbrett für seine künstlerische Entwicklung. Claxy wurde von der Sängerin, Komponistin und Pianistin Clara Valente und dem Musikproduzenten und Schlagzeuger Gui Gautreaux gegründet. Claxy trinkt MPB-Einflüsse (brasilianische Popmusik), fügt köstliche kosmopolitische Aromen von Afrobeat und Pop hinzu und gießt die Mischung über elektronische Musik.

Als das Duo noch als Clara Valente auftrat, veröffentlichte sie „Mil Coisas“ (2014), das als eines der „Besten Alben des Jahres“ in Brasilien nominiert wurde und bei iTunes die Top 10 erreichte. Seitdem traten sie in mehr als 100 Städten auf der ganzen Welt auf, von Brasilien bis Argentinien, den Vereinigten Staaten, Großbritannien, Deutschland, Österreich, Dänemark, Ungarn und der Tschechischen Republik. Das Duo lieferte auch Auftritte beim renommierten SXSW.

Diese Erfahrungen gipfelten 2020 in der offiziellen Geburt von Claxy. Ein Projekt, das Wert auf Authentizität legt und von den Dualitäten des Lebens inspiriert ist. Es bietet Musik für Momente der Besinnung und Freizeit. Es zeigt Kraft und Zartheit zugleich und konzentriert sich auf eine elegante Konstruktion von Melodien innerhalb der elektronischen Musik.

Ihre erste Veröffentlichung als Claxy spiegelt diese Eigenschaften perfekt wider. "Out Of Veil", eine vom italienischen Label Natura Viva signierte EP, ruft melancholische Gefühle hervor, klingt wie Poesie und bringt geheimnisvolle, leichte und tiefe Töne mit sich. Dann veröffentlichten sie unabhängig voneinander „Every Road“, einen Track, der ein sentimentales Paradoxon zwischen Tod und Wiedergeburt nachzeichnet; Jetzt ist ihre jüngste Arbeit eine neue EP von Natura Viva, Stepwise, die einen ebenso zarten wie intensiven Soundansatz bietet.

Dies ist der „Anfang“ von Claxy, der weiterhin Musik ohne Ablaufdatum produzieren und den Soundtrack des Lebens aufnehmen wird.

Claxy 2.0.webp

Künstler: 

Clara Valente - Sängerin, Komponistin, Pianistin

Gui Gautreaux - Musikproduzent, Schlagzeug

Video: 

https://youtu.be/IfrWAOHFb3k