DOMINIK BÜCHELE

In jungen Jahren begann Dominik Büchele sich die ersten Akkorde auf der Gitarre beizubringen und erste Lieder zu schreiben. Wenig später gründete er mit Freunden seine erste Band, mit der er auch heute noch unterwegs ist. Als Pop/Rock Combo spielten die Musiker Konzerte im ganzen deutschsprachigen Raum und veröffentlichten Singles und Alben, die es in die deutschen Charts schafften. Zusammen studierten sie am International Music College, Freiburg und lösten sich als Band immer mehr von der Pop/Rock-Schiene. Der Proberaum wurde zum eigenen Studio und so konnte man, frei von Vorgaben und Wünschen der Musikindustrie, der Kreativität freien Lauf lassen. Während der Corona-Pandemie entstand eine neue EP, die die Band genau dahin bringt, wo sie musikalisch sein will. Bescheidene Gitarrenriffs und weiche Soundlandschaften prägen das Klangbild der melancholischen Indie-Folk Songs, die vom Fernweh und dem Verlangen, aus dem Alltag auszubrechen, erzählen.

Domikik Büchele.png

Künstler: 

Mathieu Schmitt - Bass

Mirko Büchele - Keyboards

Dominik Büchele - Gesang

Silas Benz - Schlagzeug

Video: 

https://youtu.be/NkrU8vIexm0