top of page
Schlossbergfest - 07.08.2022 (45).JPG

Die beliebte Traditionsveranstaltung, die seit 40 Jahren über den Dächern von Freiburgs Innenstadt in eindrucksvollem Ambiente stattfindet, kann in diesem Jahr erneut an neun Tagen vom 02. August bis11. August 2024 besucht werden.

Lasst euch von der diesjährigen „Freiburg Edition“ begeistern. Um die hiesige Kulturszene zu stärken und ein klares Statement zu setzen, haben wir besonders viel Wert darauf gelegt, sehr viele Bands aus Freiburg und der Region (in Summe 89%)  zu buchen. Darüber hinaus haben wir es uns aber nicht nehmen lassen, euch besondere Schmankerl von weiter weg wie z.B. die Band Rootsman Fyah herzulocken, die ihren Weg aus dem Allgäu in den Südschwarzwald antreten werden. Insgesamt kann in dieser besonderen Atmosphäre zu Rock, Pop, Folk, Funk, Latin, Reggae, Soul bis hin zu elektronischer Musik an drei Bühnen in die sommerliche Nacht hinein getanzt und gefeiert werden.

 

Gerne stellen wir die Plätze im Detail vor. Der traumhafte Kanonenplatz bietet bei Latin, Reggae, Worldmusic, Pop und Blues eine sagenhafte Aussicht auf das nächtliche Freiburg. Am danebenliegenden Burggraben wird unter anderem mit Rock, Pop, Indie und Funk eine ganz besondere Show geboten. Die darüber liegende Ebene, genannt Ludwigshöhe, steht voll und ganz den Fans elektronischer Musik zur Verfügung. Von hier aus hat man sogar einen 280 Grad Rundumblick auf unsere schöne Stadt und ins Tal.

 

Bei Einbruch der Dunkelheit schaffen zahlreiche Lichterketten eine schöne romantische Stimmung. Hinter dem Burggraben werden kultige und kunstvoll gestaltete Foodtrucks mit einem vielseitigen Speisenangebot vertreten sein. Als neues Special werden wir von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag eine Happy Hour anbieten, in der Getränke günstiger angeboten werden. Um sicher Teil dieses Erlebnisses sein zu können, empfehlen wir am Wochenende besonders früh zu kommen, da es ansonsten wie die Jahre zuvor sehr wahrscheinlich sein wird, dass die Kapazität temporär oder gar komplett erreicht ist.

Nachstehend haben wir die wichtigsten Fakten noch einmal zusammengefasst:

 

  • Bisher größtes und vielschichtiges Musikprogramm bestehend aus regionalen und überregionalen Künstlern (89% aus dem Raum Freiburg)

  • An jedem Tag werden sechs bis acht Bands / Acts auf den drei vorhandenen Bühnen spielen. Insgesamt werden dieses Jahr 30 Bands, 4 Liveacts und 25 DJs - in Summe 59 Künstler - auf dem Schlossberg Festival auftreten

  • Eintritt je nach Veranstaltungstag 4,- € bis maximal 5,- €

  • Kinder und Jugendliche bis einschließlich 12 Jahren sind frei (Altersnachweis erforderlich)

  • Happy Hour zwischen 18.30 Uhr und 19.30 Uhr (Di, Mi, Do)

 

Alle Infos zum Programm, Hintergrundinfos (u.a. zum Sicherheitskonzept) und weitere Veranstaltungsinfos entnehmen Sie gerne unserer Homepage.

In der Vergangenheit konnte das Schlossbergfest mehrfach nicht durchgeführt werden, da die steigenden Ausgaben für die Produktion und das neue, kostspielige Sicherheitskonzept eine Durchführung nicht möglich gemacht haben. Alle Infos zur Erhebung eines festen Eintritts, des neuen Sicherheitskonzeptes und Besonderheiten des Veranstaltungsgeländes finden sie hier.

bottom of page